Kann ein Hund Orange essen?

Kann ein Hund Orange essen?

  21 Jan 2021

Es kann sehr erkennbar sein, dass Ihr Hund hinter Ihnen wedelt, wenn Sie in der Küche Obst zubereiten. Wenn ein Stück auf den Boden fällt, ist Ihr Hund oft sehr schnell, egal ob es sich um ein Stück Banane, Apfel oder in diesem Fall Orange handelt, Ihr Hund wird es wahrscheinlich mit Geschmack essen. Braucht ein Hund wirklich Obst und kann ein Hund Orange essen? Wir können bereits darauf hinweisen, dass Orange (natürlich etwas in Maßen) gut für Ihren Hund ist und im Allgemeinen sicherlich nicht weh tut.

Was ist eine Orange?
Eine Orange ist eine Zitrusfrucht, diese Frucht stammt vom Orangenbaum. Diese Bäume mit Orangen wachsen hauptsächlich in sonnigen Ländern und Gebieten wie; Marokko, Uruguay, Spanien, Südafrika und Ägypten. Es werden riesige Mengen Orangen verschifft, bis zu 10 Millionen Tonnen Orangen pro Jahr. Die Farbe von Orangen kann unterschiedlich sein. Zum Beispiel können sie gelb, grün oder, wie wir sie kennen, orange sein.

Nährwert einer Orange
Orangen sind oft schön frisch und auch süß, aber welche Nährstoffe gibt es jetzt in einer Orange:

Vitamin A.
Kalzium
Vitamin-D
Vitamin B12
Vitamin C
Eisen
Vitamin B6
Magnesium

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *